Weihnachtsgeschenkidee Teil 5 Tandemsprung verschenken

Am 24.Dezember ist wieder Heiligabend. Und da das Schenken so viel Spaß, man aber oftmals nicht genau weiß, was man seinem Liebsten schenken soll, folgen nun einige Tipps – jeden Tag ein Geschenketipp als Weihnachtsgeschenkidee. Noch mehr Geschenkideen.

Heute Tipp 5: Tandemsprung zu Weihnachten verschenken

Wer nicht genug Adrenalin bekommen kann, dem empfehlen wir einen einzigartigen Tandemsprung zu machen. Dazu springen Sie aus einem intakten Flugzeug, Hubschrauber oder sogar Ballon.

Natürlich springen Sie bzw. der Beschenkte nicht allein, sondern mit einem erfahrenem Tandemmaster, der schon viele hunderte Tamdemsprünge absolviert hat. Sie hängen vorne am Gurtzeug dieses Tandemmasters.

Hier buchen.

Startplätze

Derzeit haben wir knapp 50 Flugplätze im Angebot, von denen Sie einen Fallschirm Tandemsprung absolvieren können. Im Allgäu gensuao wie im Norden von Deutschland

Preise für einen Fallschirm Tandemsprung

Ein Tandemsprung aus dem Flugzeug kostet ab 199 EUR. In Österreich kostet ein Fallschirmsprung 209 EUR und in der Schweiz 249 EUR.

Die Steigerung eines Tandemsprungs ist natürlich aus dem Hubschrauber – für 299 EUR. Da ist der Hubschrauberflug auch schon ein Erlebnis.

Das Ultimo für einen Fallschirmspringer ist der Sprung aus dem Ballon. Hier bekommen Sie also eine Ballonfahrt und einen Tandemsprung aus ca. 3800 m. Kostenpunkt: 559 EUR pro Person.

Buchen kann man alle Tandemsprünge hier.

Bungee Jumping Gutschein – Weihnachtsgeschenkidee

Am 24.Dezember ist wieder Heiligabend. Und da das Schenken so viel Spaß, man aber oftmals nicht genau weiß, was man seinem Liebsten schenken soll, folgen nun einige Tipps – jeden Tag ein Geschenketipp als Weihnachtsgeschenkidee. Noch mehr Geschenkideen.

Heute der nächste Tipp: Bungee Jumping zu Weihnachten verschenken

Der Bungeejumper springt. Adrenalin schießt durch den Körper. Es geht abwärts. Dann taucht der Kopf ins Wasser. Das Seil am Fuß schnellt wieder hoch – und das alles in 2 Sekunden. Noch Tage später läuft man mit einem Glücksgefühl durch die Welt. Ja, als hätte man einen Bungeejump hinter sich.

Wem Ballonfahren zu langweilig ist, Hubschrauber fliegen zu laut und Segelfliegen zu hoch ist, der steht vielleicht auf einen Bungee Jumping Gutschein? Jetzt zu Weihnachten bekommen Sie bei uns spezielle Geschenkgutscheine für Ihren Bungee Sprung.

Veranstaltungsorte

In Deutschland und in Österreich gibt es einige wenige Plätze, an denen Bungeespringen erlaubt ist. Dazu gehören z.B. Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Frankfurt, Leipzig, Stuttgart, München. Wer von einer Brücke und nicht von einem Kran springen will, der macht sich nach Österreich auf den Weg: nach Ruden in Kärnten oder in Klaus in Oberösterreich.

Preise für einen Bungee Jump

Ein Bungeejump in Österreich von einem Staudamm kostet nur 69 EUR. Vom Kran ist es 20 EUR teurer. Buchen kann man hier.

Fotos vom Summer Breeze 2009

Auch dieses Jahr fand Anfang August das Rockfestival „Summer Breeze“ 2009 in Dinkelsbühl-Sinbronn statt. Über 50 Rockbands auf den Bühnen und davor über 30.000 Fans. Das Fest fand auf dem Gelände des Aeroclubs Dinkelsbühl und auf landwirtschaftlich genutzten Flächen statt.

Wir starteten von Ellwangen-Pfahlheim aus und kamen zufällig am Eventgelände vorbei. Neben den Parkplätzen konnten wir auch das riesige Campingplatz-Gelände erkennen. Hier einige Fotos:

summerbreeze2009

summerbreeze2009-2

summerbreeze2009-3

summer-breeze

Luftbilder von Nördlingen

Mit Westwind sind wir letzte Woche von unserem Heimatort Pfahlheim bei schönstem Wetter in die Luft gestiegen. Dabei konnten wir die alte Stadt Nördlingen, die inmitten des Nördlinger Ries liegt, überfahren.

Neben dem Meteoriteneinschlagskrater, der heute das Nördlinger Ries formt, ist die Stadt auch noch für ihre alte Stadtmauer mit den zahlreichen Türmen sowie dem „Daniel“ bekannt. Dessen 90 Meter hoher Kirchturm kann man schon von weitem sehen, wenn man durchs Nördlinger Ries fährt.

Das Nördlinger Ries selbst ist vor ca. 15 Mio. Jahren durch den Einschlag eines Meteoriten entstanden. Der Krater hat einen Durchmesser von 23 Km, man kann ihn allerdings nur aus der Luft erkennen.

Foto: In Anfahrt auf die Stadt Nördlingen.

Luftbilder von Nördlingen

Foto: Die wunderschöne Stadt Nördlingen aus der Luft

Luftbilder von Nördlingen

Foto: Das Wahrzeichen Nördlingens, der „Daniel“. Die gotische St.-Georgs-Kirche wurde 1427–1505 erbaut.

Luftbilder von Nördlingen

Foto: Drei der zahlreichen Türme innerhalb der Stadtmauer.

Stadtmauer von Nördlingen

Stadtmauer von Nördlingen

Stadtmauer von Nördlingen

Wenn auch Sie mit uns fahren möchten, so melden Sie sich doch bei uns im Büro telefonisch an. Oder Sie schauen direkt in unseren Terminkalender nach freien Terminen. Der Sommer 2009 ist lange noch nicht vorbei. Und auch ein Start in Ihrem Wohnort ist möglich.

Gegen ein Verbot von Himmelslaternen

Wir sind sehr große Fans von Himmelslaternen – denn wir fahren ja auch ganz große „Himmelslaternen“, nämlich unsere Heißluftballone. Nun droht den kleinen asiatischen Himmelslaternen – oder Partyballone – wie sie gerne auch genannt werden das Aus! Denn die Erlaubnis die bunten Partyballone steigen zu lassen, wird von immer mehr Bundesländern verweigert. Lesen Sie hier unsere Sicherheitsbestimmungen für die Himmelslaternen.

In den letzten 12 Monaten sind die Himmelslaternen in stimmungsvoller Gag bei Hochzeiten, Geburtstagen oder auch an Sylvester geworden. In vielen Shops – auch bei uns im Internet – kann man die kleinen Papierballone für ein paar EUR erwerben. Ursprünglich wurde die Ballone vor fast 2000 Jahren in Asien erfunden. Und seitdem hat sich an dem Prinzip nicht viel verändert! Ein Drahtgestell wird mit dünnem meist weißem Reispapier umspannt. In dieses Drahtgestell ist ein kleines Brenn material eingearbeitet, welches zwischen fünf und 15 Minuten brennt.

Erwärmt sich die Luft also im Inneren der kleinen Hülle, schwebt sie nach oben – genauso wie unsere großen Heißluftballone. Die Himmelslaternen steigen somit bis zu 500 m hoch, gehen dann aus und landen harmlos wieder auf der Erde.

Doch genau dies glauben die Verantwortlichen von vielen Regierungsbehörden nicht mehr. Es wurde nämlich bekannt, daß ein Wohnhaus bei Freiburg Feuer fing und somit ein Schaden von knapp 300.000 EUR entstand.

Inzwischen sieht es so aus, daß die kleinen Himmelslaternen in der Schweiz, Bayern und Nordrhein-Westfalen vollständig verboten sind. In anderen Bundesländern, wie z.B. in Baden Württemberg, benötigt man zum Starten der Himmelslaternen die Genehimigung des Regierungsministeriums als zuständige Luftfahrtbehörde. Der Pressesprecher des Amtes in Baden Württemberg verkündete, dass die Himmelslaternen als „ungesteuerte Flugobjekte mit Eigenantrieb gemäß Paragraf 16, Absatz 1, Nummer 5 der Luftverkehrsordnung“ gewertet werden. Sprich: Nur mit Genehmigung darf eine Himmelslaterne also gestartet werden. Lesen Sie hier die Infos zu den Himmelslaternen in allen Bundesländern.

In Baden Württemberg wird z.B. nur noch eine Genehmigung zum Start einer Himmelslaterne erteilt, wenn drei Punkte erfüllt sind:

  1. Die Zustimmung der Gemeinde oder Stadt muß vorliegen.
  2. Die Zustimmung des jeweiligen Feuerwehrverantwortlichen.
  3. Der Starter muß eine Haftpflichtversicherung nachweisen.

Meine Meinung

Spielverderber! Theoretisch kann beim Start einer Himmelslaterne nichts passieren. Sie startet, fliegt (pardon, fährt) einige Minuten und schwebt dann friedvoll wieder zur Erde.

Aber: Natürlich muß man an die Sorgfaltspflicht des Benutzers appellieren! Starten Sie die Himmelslaterne nur bei wenig Wind, wenn kein Flugplatz in der Nähe ist oder nur an Orten ohne Hindernissen. Dann kann nichts passieren.

Lesen Sie die Sicherheitshinweise und beachten Sie natürlich die Bestimmungen in ihrem jeweiligem Bundesland. Ich sage nur: Wo kein Kläger, auch kein Richter! Wir haben extra eine Gebrauchsansweisung für Himmelslaternen geschrieben.

Hier bei uns im Shop gibt es die Himmelslaternen zu kaufen:

Himmelslaterne,weiß oder rot 1 Stück € 1,99

Himmelslaternen,weiß oder rot 5 Stück € 9,79

Himmelslaternen,weiß oder rot 10 Stück € 18,90

Himmelslaternen,weiß oder rot 50 Stück € 86,90

Himmelslaternen,weiß oder rot SPARSET 100 Ballons € 159,00

Ballontreffen in Apolda

Auch diese Jahr waren wir im kleinen Städtchen Apolda in Thüringen. Jedes 2.Jahr veranstaltet die kleine Privatbrauerei „Apolda Bräu“ ihr kleines Ballonfahrertreffen. Dieses Jahr trafen sich 13 Ballonfahrer. Leider ließ das Wetter nur eine Ballonfahrt und ein Nachtglühen zu. Ein Video gibt es hier.

Höhepunkt war die Taufe des neuen Ballons der Brauerei.

Hier einige Fotos des Ballontreffens.

Ballontreffen in Apolda

Ballontreffen

Ballontreffen

Ballontreffen

Ballontreffen

Muttertagsgeschenke 2009 – neue Ideen

Auch dieses Jahr feiern wir am 2.Sonntag im Mai den Muttertag. An diesem Sonntag wird die Mama bekocht, verwöhnt und jeder Mann oder Sohn versucht natürlich seiner Mutter einen besonderen Tag zu bescheren.

In den letzten Jahren haben wir hier immer wieder neue Geschenkideen zum Muttertag veröffentlicht. Dieses Jahr empfehle ich einfach die Seite „Geschenke für die Mutter“, „Geschenke zum Muttertag“ und „Geschenke für die Freundin“ sowie „Geschenke für die Frau„.

Und wenn Sie hier gar nichts finden, so empfehle ich in unserem neuen Geschenke Blog vorbei zu schauen.

Seiten: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 Next