Ballonfahrt hoch über dem Lechfeld

Wie am letzten Wochenende ließ der bayrische Wettergott auch dieses Wochenende nur eine einzige Ballonfahrt zu. Dafür waren wir zu zweit unterwegs – mit dem D-OMNR und dem D-OOPA. 2 gelbe Farbtupferl über dem Himmel von Augsburg.

In knapp 1 Stunde und 15 Minuten ging es von Inningen in das 14 km entfernte Merching auf der östlichen Lechseite. Hier gibts eine Google Map mit der Route.

map

Hier nun einige Fotos:

PICT2879

Irgendwann überquerten wir dann eine Schafsherde:

PICT2888

Und schließlich die Lechstaustufe 23:

DSCN5823

Vielen Dank an Rainer, der mir heute dieses tolle Foto geschickt hat. Ja, ich war tief, aber bei den 15 km/h traute ich mich dann doch nicht „einzuplatschen„. ;-)

domnr

Danach gab es wie immer bei der Ballontaufe Adelstitel, Sekt und ein kaltes Bier.

PICT2897

Hoffentlich war dies nicht die letzte Ballonfahrt in diesem Jahr…

Ballonfahrten im Herbst 2007

Soeben habe ich unsere neuen Termine für Ballonfahrten im September und Oktober 2007 eingestellt. Wie auch letztes Jahr freuen wir uns jetzt auf schöne Ballonfahrten – auch, wenn der Sommer nun so langsam zu Ende geht. Die Sonne geht schon wieder viel früher unter und auch morgens sind die Wiesen schon wieder nass.

Hier geht es zu den Terminen und hier seht ihr einige Fotos aus den letzten Jahren unserer Herbst-Ballonfahrten.

Und man kann doch einen Ballon lenken

Am Wochenende konnte ich 2 von 3 geplanten Ballonfahrten in Augsburg absolvieren. Jeweils morgens bin ich aufgestiegen – einmal von Landsberg/Lech, einmal von Inningen-Augsburg.

Und bei der Ballonfahrt am Sonntag früh konnte man mal wieder sehen, dass man einen Ballon doch lenken kann. ;-) Natürlich über die Windströmungen in den verschiedenen Höhen!

Folgender Ausschnitt zeigt den Fahrtverlauf. Gestartet in der Mitte direkt an der Wertach ging es in niedriger Höhe Richtung Westen. Dann etwas aufgestiegen und der Wind drehte Richtung Süd-Osten. Dann nochmals etwas höher und wir fuhren ca. 120 Grad Richtung Osten. Abgestiegen hatten wir dann eine Südströmung und fuhren Richtung Norden. Eine schöne „Ballonrundfahrt“. Der Landeplatz war dann allerdings nur noch 1,98 km vom Startplatz entfernt.

ballonfahrt

 

Meine Mitfahrer vom Samstag früh…

PICT2791

… und vom Sonntag früh.

PICT2796

Und wie immer, die Abendfahrt am Sonntag fiel wegen dem Gewitter über Augsburg aus.

Fotos Ballontreffen Lorraine 2007

Zugegeben, mein Wochenende in Lorraine war leider durch das Wetter eher ein Reinfall. 2 kurze, eher grenzwertige, Ballonfahrten konnte ich machen, zusammen mit ca. 150 anderen Ballonfahrern. Am Montag war das Wetter klasse – blauer Himmel. Mein Bruder und Vater hatten Glück.

Leider war die Berichterstattung in Deutschland nicht wirklich ausgiebig und auch Fotos lassen sich nur bei der Eimers-Family oder beim Andreas Benz finden. Einige wenige finden sich auf der offiziellen Webseite. Auf die Fotos meines Bruders und Vaters müssen wir noch ein bisschen warten, dann veröffentliche ich noch mehr.

Hier die bisherigen von mir:

Mittwoch

Tag 4 – der Abendstart

Tag 4 in Metz – blauer Himmel und 300 Ballone

Tag 2 – Absage des Weltrekordversuchs

Lorraine 2007 – Tag 1

Allerdings habe ich den englischsprachigen offiziellen Pressebericht gefunden, den ich hier ganz kurz inhaltlich wiedergeben möchte.

DSCN5475

2

 

Weiterlesen

Galerie der Ballonanhänger

Da es am ersten Wochenende viel geregnet hat beim Ballontreffen in Metz , hatte ich ein bisschen Zeit rumzulaufen und mir die anderen Ballonfahrer bzw. dessen Ballone – und Anhänger anzuschauen. Daraus lässt sich nun eine witzige Galerie basteln. Wie transportieren andere Ballonfahrer ihre „Lieblinge“? Während bei unseren Anhängern jeder Zentimeter ausgenützt wird – Spezialanfertigung sei Dank – nehmen es andere Ballonfahrer nicht so sehr wichtig. Seht selbst….

Erst einmal diese, die dem Wetter trotzen wollen…

PICT2723

PICT2719

PICT2718

PICT2710

Und dann gibt es solche, denen ist es egal, ob es regnet oder nicht…

PICT2728

Und auch diese Ausrüstung wird nicht allzu alt…wetten?

PICT2716

Dann gibt es noch die „Witzbolde“:

PICT2712

Deshalb nämlich, er unterstützt die britischen Bauern…

PICT2711

Und die Kunstwerke:

PICT2724

PICT2729

PICT2708

Und Deutschland als ICAO Karte auf dem Anhänger: AUGSBURG! Sehr cool.

PICT2709

Ach ja, die anderen Ballonfotos aus Metz folgen bald.

Morgendunst, Strohballen und Mäuse

Nachdem das Ballontreffen in Metz in diesem Wochenende ohne uns zu Ende ging, konnte ich zweimal in Augsburg aufsteigen – the business continues…

PICT2761

Einmal ging es nach Haunstetten (nicht besonders weit), das andere Mal nach Dinkelscherben.

Mittlerweile sind bis auf den Mais alle Felder abgeerntet – genügend Landeplätze – und Möglichkeiten schöne Landschaftsaufnahmen zu machen:

PICT2745

PICT2754

PICT2748

Was ist das? Jedenfalls kein Hanf…

PICT2740

Und hier noch alle glücklichen Gesichter:

PICT2732PICT2764

Bei der einen Landung auf einem Stoppelacker haben wir dann noch Besuch bekommen von Mäusen, die sich brennend für uns interessiert haben:

PICT2759

Ballontreffen in Metz – der Mittwoch

Der Mittwoch bescherte uns vor unserer Abreise nochmals 2 schöne Ballonfahrten. Mehr als 400 Ballone starteten in den strahlendblauben Himmel.

Somit geht für uns ein Ballontreffen der Superlative zu Ende. 8 Ballonfahrten, viele neue Freunde aus Belgien, Frankreich und den USA hatten wir an Bord. ca. 1.000 Fotos haben wir geschossen. Nun heisst es erst einmal aussortieren.

Hier ein paar Schnappschüsse vom Mittwoch.

DSC00452

DSC00460

DSC00471

 

Wir wünschen aller anderen Ballonfahrern für die letzten 2 Tage noch Glück ab und gut Land. Bis in 2 Jahren, wenn es wieder heisst: Up and away!

Ich freue mich nun auf 2 Ballonfahrten in Augsburg, jeweils morgens, hoffentlich auch bei schönem Wetter. Und werde noch lange diese Fotos hier im Kopf haben…

Seiten: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 Next