Archiv der Kategorie: Fotos

Hier finden sich Posts mit Fotos aus der Welt des Ballonfahrens!

Fotos von der SGL Arena in Augsburg aus der Luft

Auch wenn der FC Augsburg bisher recht erfolglos in der ersten Fußball-Bundesliga spielt, haben sie auf jeden Fall eins: Ein neues und schönes modernes Fußballstadion. Dieses liegt nur knapp zwei Kilometer Luftlinie von unserem Startplatz entfernt. Die Arena sehen wir also nicht nur bei schönem Wetter, sondern eigentlich bei jeder Ballonfahrt. Und manchmal fahren wir auch direkt drüber, so wie bei einer Ballonfahrt in den letzten Tagen.

Hier die Fotos von der SGL Arena in Augsburg, ehemals hieß sie impluse Arena.

SGL Arena aus der Luft

SGL Arena aus der Luft

Und wir kommen noch näher:

SGL Arena aus der Luft

Foto unten: Leider kein FC Augsburg in Sicht

Weiterlesen

Ballonfahrt vom Botanischen Garten in Augsburg

Am 26.07.2011 feierte die Stadt Augsburg mit fast 4.000 Mitarbeitern ihr jährliches Mitarbeiterfest. Bei der anstehenden Tombola wurden mehrere Mitfahrer für eine Ballonfahrt verlost. Und wir alle hatten Glück: Das Wetter war uns hold, wir hatten feinstes Ballonfahrerwetter. Abends hieß es dann: Langsam auf den edlen grünen Rasen fahren, um bloß keine Spuren zu hinterlassen. Mit einer Plane unter dem Ballon bauten wir diesen auf. Nach einer halben Stunde Aufbau ging es dann ab in den blauen Himmel von Augsburg.

augsburg-botanischen-garten

augsburg-botanischen-garten

Dank der Freigabe vom Flughafen Augsburg und der freundlichen Genehmigung des Luftamts Süd ging es Richtung Innenstadt. Sowas hatten wir selten, denn unsere Ballonfahrt führte uns genau über die Highlights von Augsburg. Der Rathausplatz mit dem Perlachturm, die St.Ulrich Kirche und die Maxstraße. Alles unter uns!

St-Ulrich Kirche Augsburg

Foto oben: St.Ulrich in Augsburg

Weiterlesen

Im Ballon hoch über Augsburg

Im Ballon hoch über Augsburg standen wir nun einige Male dieses Jahr schon. Einmal hatten wir dabei kaum Wind: In Inningen gestartet steigen wir auf fast 1.500 Meter hoch, doch landeten wir nur im knapp 2 Kilometer entferntem Bobingen. „Für den Wind können wir leider nichts!“, erklärte ich unseren Mitfahrern, denen die Ballonfahrt hoch über Augsburg aber trotzdem Spaß machte.

In so einer Wettersituation heißt es möglichst weit von der Innenstadt zu starten, damit man nicht Probleme beim Landen bekommt. Wir wählten unseren Startplatz südlich von Augsburg.

Hier einige Fotos aus Augsburg:

Augsburg Ballon

Weiterlesen

Ballonfahrten über die Ostalb

Nachdem der Monat April für uns Ballonfahrer der Beste seit Jahren war (wir berichteten), geht der Mai ähnlich zu Ende. Schöne Ballonfahrten bei bestem Wetter hat viele unsere Mitfahrer in Staunen versetzt. Nun kann der Sommer richtig kommen.

Doch bevor es soweit ist, wollen wir Ihnen wieder einige Fotos von Ballonfahrten über unsere schöne schwäbische Ostalb zeigen.

Natürlich sehen wir öfters die schwäbische Stadt Ellwangen aus der Luft: Die Schönenbergkirche als auch das Schloß ob Ellwangen präsentieren sich majestätisch in der Abendsonne.

Doch zunächst geht es erst einmal aufwärts, die Pusteblumen sind noch gelb:

pusteblumen im ballon

Die Schafe am Schloß Ellwangen freuts:

Weiterlesen

Fotos vom Summer Breeze 2009

Auch dieses Jahr fand Anfang August das Rockfestival „Summer Breeze“ 2009 in Dinkelsbühl-Sinbronn statt. Über 50 Rockbands auf den Bühnen und davor über 30.000 Fans. Das Fest fand auf dem Gelände des Aeroclubs Dinkelsbühl und auf landwirtschaftlich genutzten Flächen statt.

Wir starteten von Ellwangen-Pfahlheim aus und kamen zufällig am Eventgelände vorbei. Neben den Parkplätzen konnten wir auch das riesige Campingplatz-Gelände erkennen. Hier einige Fotos:

summerbreeze2009

summerbreeze2009-2

summerbreeze2009-3

summer-breeze

Luftbilder von Nördlingen

Mit Westwind sind wir letzte Woche von unserem Heimatort Pfahlheim bei schönstem Wetter in die Luft gestiegen. Dabei konnten wir die alte Stadt Nördlingen, die inmitten des Nördlinger Ries liegt, überfahren.

Neben dem Meteoriteneinschlagskrater, der heute das Nördlinger Ries formt, ist die Stadt auch noch für ihre alte Stadtmauer mit den zahlreichen Türmen sowie dem „Daniel“ bekannt. Dessen 90 Meter hoher Kirchturm kann man schon von weitem sehen, wenn man durchs Nördlinger Ries fährt.

Das Nördlinger Ries selbst ist vor ca. 15 Mio. Jahren durch den Einschlag eines Meteoriten entstanden. Der Krater hat einen Durchmesser von 23 Km, man kann ihn allerdings nur aus der Luft erkennen.

Foto: In Anfahrt auf die Stadt Nördlingen.

Luftbilder von Nördlingen

Foto: Die wunderschöne Stadt Nördlingen aus der Luft

Luftbilder von Nördlingen

Foto: Das Wahrzeichen Nördlingens, der „Daniel“. Die gotische St.-Georgs-Kirche wurde 1427–1505 erbaut.

Luftbilder von Nördlingen

Foto: Drei der zahlreichen Türme innerhalb der Stadtmauer.

Stadtmauer von Nördlingen

Stadtmauer von Nördlingen

Stadtmauer von Nördlingen

Wenn auch Sie mit uns fahren möchten, so melden Sie sich doch bei uns im Büro telefonisch an. Oder Sie schauen direkt in unseren Terminkalender nach freien Terminen. Der Sommer 2009 ist lange noch nicht vorbei. Und auch ein Start in Ihrem Wohnort ist möglich.

Ballonfahrt zum Sonnenaufgang

Am letzten Wochenende konnte ich von drei geplanten Ballonfahrten nur die am Samstag früh durchführen. Abends wehte ein zu starker Ostwind, am darauffolgenden Sonntag Früh stand der Nebel dick und fett bis zu den Mittagsstunden.

Einer meiner Mitfahrer – „Junker Arne“ – sandte mir schöne Fotos von dieser Ballonfahrt, die ich keinem vorenthalten möchte.

Brennertest noch vor Sonnenaufgang:

IMG 5431

Aufblasen des Ballons:

IMG 5438

Und ab gehts:

IMG 5454

IMG 5453

Der Herbst ist schon da:

IMG 5474

Noch mehr Fotos:

Weiterlesen

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 Next