online prescription solutions
online discount medstore
pills online
get generic viagra online
get generic viagra online
order viagra online
order generic viagra
buy generic viagra online
order generic viagra
get viagra
order generic viagra
order generic viagra online
buy viagra online
buy generic viagra online
get viagra
order viagra
get viagra online
get viagra online
order generic viagra online
get generic viagra online
buy generic viagra
get viagra online
get generic viagra
order viagra
get generic viagra
get generic viagra
buy viagra online
order viagra online
order viagra
buy viagra
buy viagra
buy viagra
order generic viagra online
buy generic viagra online
buy generic viagra
buy viagra online
buy generic viagra
get viagra
order viagra online


Heli Rundflug Hubschrauber fliegen
Ab 126 EUR fliegen
von 20 Startplätzen
Hubschrauberflug verschenken
Fallschirmspringen Tandem Fallschirmsprung
50 Sekunden im einzigartigen Gefühl
Fallschirmsprung verschenken
Bungeejumping Bungeejumping
Hüpfen mit dem Bungeeseil.
Adrenalinkick Bungee jumping.
Bungeejumping verschenken
Segelfliegen Segelfliegen
Lautlos in den Lüften.
Ab 69 EUR in ganz Deutschland.
Segelfliegen verschenken

Archiv der Kategorie 'Ballonfahrer'

Ballonfahrt in Namibia – Erlebnis oder Abzocke?

Dienstag, den 5. Januar 2010

Eine Ballonfahrt in Namibia über der ältesten Wüste der Welt! Weihnachten 2009 haben wir in Namibia in dem kleinen Örtchen Sesriem bei den Sanddünen von Sossusvlei verbracht. Und weil wir selbst passionierte Ballonfahrer sind, haben wir uns nach einem Angebot für eine Ballonfahrt umgeschaut. Denn vor einiger Zeit hatten wir hier schon einmal übers Ballonfahren […]

Galerie der Ballonanhänger

Mittwoch, den 8. August 2007

Da es am ersten Wochenende viel geregnet hat beim Ballontreffen in Metz , hatte ich ein bisschen Zeit rumzulaufen und mir die anderen Ballonfahrer bzw. dessen Ballone – und Anhänger anzuschauen. Daraus lässt sich nun eine witzige Galerie basteln. Wie transportieren andere Ballonfahrer ihre “Lieblinge”? Während bei unseren Anhängern jeder Zentimeter ausgenützt wird – Spezialanfertigung […]

Montgolfiere – Erfinder des Heissluftballons

Donnerstag, den 15. Februar 2007

Die Gebrüder Montgolfiere gelten seit jeher als Erfinder des Heissluftballons – obwohl sie niemals selbst mit einem Ballon in der Luft waren. Trotzdem und gerade wegen Ihnen wird der Ballon auch Montgolfiere genannt. Wie es zu dieser bahnbrechenden Erfindung der Luftfahrt gekommen ist und dass die ersten Ballonfahrer eigentlich 3 Tiere waren, soll dieser Artikel […]

Vergleich Gasballon und Heissluftballon

Donnerstag, den 10. August 2006

“Mit dem Gasballon auf grosse Fahrt” heisst ein Artikel, der nun bei der Schweizer “Thurgauer Zeitung” erschienen ist. Erzählt wird von den zwei einzigen Thurgauer Gasballonpiloten Kurt Frieden aus Hohentannen und Stefan Zeberli aus Heldswil. Es wird von tagelangen Gasballonfahrten erzählt und den vergangenen Abenteuern der 2 Ballonfahrer. Interessant ist der Vergleich Gasballon und Heissluftballon: […]

Neuer Höhenrekord im Heissluftballon

Freitag, den 21. Juli 2006

Der Inder Vijaypat Singhania ist in einem Heißluftballon bis auf 69.852 Fuß Höhe, das sind 21.291 Meter, aufgestiegen und erzielte damit einen neuen Höhenrekord. Der bisherige Rekordhalter, der Schwede Per Lindstrand, hatte 1988 über dem US-Bundesstaat Texas nur 19.811 Meter erreicht. Der betagte “Heißluftastronaut” hat rund 40 Jahre Luftfahrterfahrung und bereitete sich sechs Monate mit […]

Ballonfahrten-Betrugsfall: Verkaufte Gutscheine waren nur Einnahmequelle

Mittwoch, den 17. Mai 2006

Bewährungsstrafe für Betrug mit Ballonfahrten Schwarze Schafe gibt es in jeder Branche: Wie die Braunschweiger Zeitung berichtet hatte ein Ballonfahrer zwischen 2003 und Mitte 2005 hatte Gutscheine für Ballonfahrten für jeweils 150 bis 199 Euro verkauft, eingelöst wurden die Tickets in den angeklagten Fällen jedoch nie. Schuld daran war anscheinend das schlechte Ballonwetter im Jahr […]

Ballonfahrer Bertrand Piccard kommt zu Ehren: Namensgebung für Schneckenart

Freitag, den 21. April 2006

Wenn ein Biologe ein Tier entdeckt, ist es sein Privileg, es zu benennen. Der erste Name bezeichnet die Art, der das Tier angehört und den zweiten kann der Forscher frei wählen. Nun wurde eine (unbehaarte!) ca. 6 bis 7 mm große Schnecke in der Schweiz entdeckt. Welch eine Sensation, ist ja ansonsten in der Schweiz […]